| |

Presse-Echo 2009

Veröffentlicht am 25­.12.2009
25.12.2009 - www.derwesten.de
Schule : Was die katholische Kirche von ihren Religionslehrern verlangt
Nachrichten, 25.12.2009, Corinna Weiß

Dortmund. Bei katholischen Religionslehrern bestimmt der Beruf über das Privatleben. Die Kirche verlangt, dass sie nur verheiratet mit einem Partner ...

Veröffentlicht am 18­.12.2009
18.12.2009 - Kirchen-Newsletter - Bayerischer Rundfunk
Kein gemeinsames Abendmahl auf dem Ökumenischen Kirchentag
Erzbischof Reinhard Marx hat davor gewarnt, beim Ökumenischen Kirchentag 2010 in München außerhalb des offiziellen Programms ein gemeinsames Abendmahl von Katholiken und Protestanten zu halten. Beide ...

Veröffentlicht am 17­.12.2009
HAMMELBURG Reformer beten donnerstags
Unterschriftenaktion für Veränderungen in der katholischen Kirche

Spontan gründete sich nach der Suspendierung von Pfarrer Michael Sell der Aktionskreis „Kirche in Bewegung“ ...

Veröffentlicht am 15­.12.2009
15.12.2009 - glaubeaktuell.net
Wir sind Kirche: Wo bleibt die Hoffnung in der Abendmahlsfrage?
(München/wsk) - Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche bedauert sehr, dass schon jetzt, lange vor dem 2. Ökumenischen Kirchentag, immer wieder Befürchtungen und Warnungen vor gemeinsamen Abendmahls- ...

Veröffentlicht am 12­.12.2009
1.12.2009 - Kirche In
Mahnwache „Wider die Resignation in der Ökumene“
Deutschland / Augsburg / Wir sind Kirche

Mit sieben Thesen „Wider die Resignation in der Ökumene“ appelliert die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche anlässlich des 10. Jahrestages ...

Veröffentlicht am 12­.12.2009
Dezember 2009 - Kirche In (Kolumne „Unzensiert“)
Keine Ökumene der Vertröstungen!
Nach Jahrzehnten des Aufeinanderzugehens steht es schlecht wie selten um die Ökumene – zumindest auf der Ebene der Kirchenleitungen. Der in Rom für die Einheit der Christen verantwortliche Kardinal ...

Veröffentlicht am 04­.12.2009
4.12.2009 - Publik-Forum
Internet-Adventskalender zum Reformkonzil
Die Wir sind Kirche-Bewegung lädt ein zu einem Internet-Adventskalender Advent des Konzils: "Angesichts des nahenden Fünfzig-Jahre-Jubiläums des Zweiten Vatikanischen Konzils ...

Veröffentlicht am 26­.11.2009
26.11.2009 - Welt Online
Zölibat. Alois Glück in der Kritik
Der Vorstoß zur Abschaffung des Zölibats vonseiten des neuen Präsidenten des Zentralkomitees der Katholiken (ZdK), Alois Glück, wird von konservativen Katholiken empört abgelehnt. "Das Thema ...

Veröffentlicht am 26­.11.2009
26.11.2009 - Augsburger Allgemeine
Hitzige Diskussionen über Glücks Vorstoß zum Zölibat
Reaktionen: "Wir sind Kirche" stellt sich hinten den Präsidenten des Zentralkomitees. Kritik konservativer Katholiken.

Von Ulrich Meyer, DDP

Der Vorstoß ...

Veröffentlicht am 25­.11.2009
25.11.2009 - Augsburger Allgemeine
Nicht mit wehenden Fahnen vorangehen
Von Dieter Schöndorfer

Landsberg. Für „zu kurz gesprungen“ halten die Landsberger Priester Dekan Thomas Rauch und Reiner Hartmann die Forderungen des neuen Präsidenten des Zentralkomitees ...

Veröffentlicht am 25­.11.2009
25.11.2009 - Märkische Oderzeitung
"Wir sind Kirche" unterstützt Zölibatsvorstoß von ZdK-Präsident
Saarbrücken/München (ddp) Der neue Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, Alois Glück, erhält für seine Forderung nach Abschaffung des strikten Zölibats die Unterstützung der Kirchenvolksbewegung ...

Veröffentlicht am 25­.11.2009
25.11.2009 - Ad Hoc news
Glück - (Zusammenfassung - Neu: Forum Deutscher Katholiken) Konservative Katholiken kritisieren Glücks Zölibatsvorstoß - Kirchenvolksbewegung «Wir sind Kirche» unterstützt den CSU-Politiker
--Von Ulrich Meyer--

Unterstützung bekam Glück hingegen von der Kirchenvolksbewegung «Wir sind Kirche» Deren Sprecher Christian Weisner sagte: «Der immer dramatischer werdende Priestermangel ...

Veröffentlicht am 25­.11.2009
25.11.2009 - Ad Hoc News
Initiative - «Wir sind Kirche» unterstützt Zölibatsvorstoß von ZdK-Präsident Glück
Bischof Mixa kritisiert die Initiative. Der neue Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, Alois Glück, erhält für seine Forderung nach Abschaffung des strikten Zölibats die Unterstützung ...

Veröffentlicht am 25­.11.2009
25.11.2009 - Saarbrücker Zeitung
Laien würden Priestern das Heiraten erlauben Zölibat
In der Frage des Pflichtzölibats sind die katholischen Laien nicht sehr dogmatisch. Deren neu gewählter Präsident Alois Glück hat sich nun für eine Entschärfung des Gebots der Ehelosigkeit ausgesprochen. ...

Veröffentlicht am 22­.11.2009
22.11.2009 - Christ im Dialog
Zur Wahl des ZdK-Präsidenten Alois Glück
Die katholische Basisbewegung "Wir sind Kirche" setzt auf Hoffnung auf mehr Dialogbereitschaft der Bischöfe

Die Kirchenvolksbewegung Wir sind Kirche gratuliert dem heute ...

Veröffentlicht am 21­.11.2009
21.11.2009 - kipa/apic
Wien: Theologen orten "Reformbedarf" in der Kirche
Wien, 21.11.09 (Kipa) Der Luzerner Bibelwissenschaftler Walter Kirchschläger ortete am Freitag, 20. November, in Wien bei einem gemeinsamen Enquete der "Laien-Initiative", der "Pfarrer-Initiative", ...

Veröffentlicht am 20­.11.2009
20.11.2009 - Kleine Zeitung
Kirchenreformer debattieren über neue Strukturen
Erstmals haben sich mehrere Kirchenreformer in Österreich formiert, um mit einer gemeinsamen Stimme zu sprechen. Bei einer Enquete am Freitag trafen sich Vertreter der Laieninitiative, Wir sind Kirche, ...

Veröffentlicht am 20­.11.2009
20.11.2009 - Radio Vatikan
D: Glück neuer ZdK-Präsident - Bischöfe zollen Anerkennung
Der CSU-Politiker und frühere bayerische Landtagspräsident Alois Glück ist neuer Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). Die Herbstvollversammlung des ZdK wählte den 69-Jährigen ...

Veröffentlicht am 20­.11.2009
21.11.2009 - Südkurier / KNA
Ende gut, alles gut
Überraschend kam die Wahl nicht, dennoch atmeten alle Beteiligten auf: Der CSU-Politiker Alois Glück ist neuer Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). Die Herbstvollversammlung ...

Veröffentlicht am 20­.11.2009
20.11.2009 - Main-Post
Alois Glück führt das Zentralkomitee der Katholiken
Ehemaliger Präsident des bayerischen Landtags mit großer Mehrheit zum Präsidenten gewählt

(ddp) Neuer Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) ist der 69-jährige ...

Veröffentlicht am 17­.11.2009
17.11.2009 - Domradio Köln
Der Kirchenkritiker Hasenhüttl bleibt suspendiert
Der Saarbrücker Theologieprofessor Gotthold Hasenhüttl bleibt auch künftig vom Priesteramt suspendiert. Hasenhüttl hatte beim Trierer Bischof Stephan Ackermann angefragt, ob dieser die Kirchenstrafen ...

Veröffentlicht am 10­.11.2009
November 2009 - Kirche In (Kolumne "Unzensiert")
Keine Seligsprechung ohne Knochen
Am 4. Oktober fand mit Fernsehübertragung in Reensburg die Seligsprechung des Eustachius Kugler statt. Kugler, geb. 1867, war seit 1905 Leiter verschiedener Einrichtungen der barmherzigen Brüder, auch ...

Veröffentlicht am 10­.11.2009
10.11.2009 - Süddeutsche Zeitung
Ängste und Visionen. Katholiken und Protestanten debattieren übers Abendmahl
Es ist eine charmante Bitte, mit der der Chefredakteur des Evangelischen Sonntagsblattes, Helmut Frank, die Podiumsteilnehmer am Ende der Diskussion konfrontiert. Sie sollen sagen, was sie an der je anderen ...

Veröffentlicht am 06­.11.2009
6.11.2009 - Publik-Forum
Ökumenischer Kirchentag 2010: Start mit Hindernissen
Ökumenische Kirchentage markieren einen Aufbruch. Doch bei der Vorbereitung des kommenden fühlen sich viele Initiaitiven ausgegrenzt...

Von Florian Höhne

Zuerst klang es ...

Veröffentlicht am 06­.11.2009
6..11.2009 - KircheBewegen - Ausgabe 3 / 2009
Ökumene ohne Hoffnung?
26. öffentlichen Bundesversammlung der KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche „Ökumene ohne Hoffnung? - Perspektiven vor und nach dem 2. Ökumenischen Kirchentag“ war das Thema der 26. öffentlichen ...

Veröffentlicht am 05­.11.2009
5.11.2009 - Rheinischer Merkur
„Wir lassen uns nicht mehr los“
Zehn Jahre nach der Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre suchen die Verantwortlichen in Augsburg nach Impulsen für die Zukunft.

VON GERD FELDER
...

Veröffentlicht am 30­.10.2009
30.10.2009 - KNA
Ökumenischer Kirchentag soll über 2010 hinaus wirken
Tutzing (KNA) Die Veranstalter des Ökumenischen Kirchentags 2010 in München wollen Zeichen über das Ereignis hinaus setzen. Noch auf dem Weg zum ÖKT sollen die Christen sieben «ökumenische Selbstverpflichtungen» ...

Veröffentlicht am 28­.10.2009
28.10.2009 - osthessen-news
Glückwünsche für neue EKD-Ratsvorsitzende Margot KÄßMANN - 1. Frau im Am
28.10.09 - REGION - Seit heute ist Margot Käßmann die neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Die 51-jährige hannoversche Landesbischöfin wurde bei der Tagung der EKD-Synode ...

Veröffentlicht am 28­.10.2009
28.10.2009 - dpa
Viel Zustimmung für neue EKD-Chefin Käßmann
Ulm (dpa) - Die Wahl der Landesbischöfin Margot Käßmann zur neuen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland ist auch außerhalb der Kirche auf viel Zustimmung gestoßen. Einige Reaktionen ...

Veröffentlicht am 28­.10.2009
28.10.2009 - The Malaysian Insider / reuters
German Protestants pick woman to head church
BERLIN, Oct 28 — German Protestants today elected Margot Kaessmann, a divorcee and the Lutheran bishop of Hanover, to lead their Church, the first woman to take the post and only the third woman to head ...

Zuletzt geändert am 12­.10.2015