| |

Presse-Echo 2019

Presse-Echo 1996 bis 2006 enthält nur vereinzelte Einträge

Wir sind Kirche bei: > Google-News   > Yahoo-News

 

Veröffentlicht am 10­.12.2019
10.12.2019 - Domradio
Appelle zum Tag der Menschenrechte Schutz für Minderheiten
...

Veröffentlicht am 09­.12.2019
9.12.2019 - evangelisch.de
"Wir sind Kirche": Menschenrechte auch in Kirche umsetzen
München (epd). Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" ...

Veröffentlicht am 09­.12.2019
9.12.2019 - KNA
Appelle zum Tag der Menschenrechte: Schutz für Minderheiten
Bonn (KNA) Zum internationalen Tag der Menschenrechte am Dienstag fordern Initiativen einen bes-seren Schutz von Flüchtlingen, Religionsgemeinschaften und Frauen. So rief Amnesty International ...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - br.de
Theologe Johann Baptist Metz ist verstorben
Mit 91 Jahren ist der katholische Theologe Johann Baptist Metz in Münster gestorben. Er war Begründer ...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - KNA
Trauer um den Theologen Johann Baptist Metz
Münster (KNA) Johann Baptist Metz, weltweit anerkannter Theologe und Begründer der "Neuen Politischen Theologie", ist am Montag im Alter von 91 Jahren in Münster gestorben. ...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - Neue Westfälische
Diskussionsteilnehmer zum Thema Missbrauchsfälle fordern Reformen
Julia Stratmann ...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - sueddeutsche.de
Münster:Theologie-Professor Johann Baptist Metz ist tot
Münster (dpa) - Der Münsteraner Theologie-Professor Johann ...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - Kirche+Leben
Trauer um Metz – Genn: Dankbar für seine Fähigkeiten
...

Veröffentlicht am 03­.12.2019
3.12.2019 - epd
Katholischer Theologe Metz im Alter von 91 Jahren gestorben
Münster (epd). Der katholische Theologe Johann Baptist Metz ist tot. Der Theologe von Weltrang starb im Alter von 91 Jahren am Montag in ...

Veröffentlicht am 01­.12.2019
1.12.2019 - ZDF Heute 17 Uhr und 19 Uhr
Glaubwürdigkeit der katholischen Kirche
Eröffnung des Synodalen Weges in München mit O-Ton von Christian Weisner ...

Veröffentlicht am 01­.12.2019
1.12.2019 - Passauer Bistumsblatt
Zeit für Reformen
Im Vorfeld des Synodalen Weges trafen sich Vertreter von „Wir sind Kirche“ in Passau PASSAU. Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres fällt heuer in Deutschland gleichzeitig der Startschuss ...

Veröffentlicht am 30­.11.2019
30.11.2019 - Passauer Neue Presse
Zukunft der Kirche
Vortrag und Diskussion in Tiefenbach Tiefenbach. Auf Einladung von "Wir sind Kirche Passau" war Christian ...

Veröffentlicht am 29­.11.2019
29.11.2019 - Passauer Neue Presse
Reformstau aufarbeiten
"Wir-sind-Kirche-Vertreter" äußern sich zum synodalen Weg, der am 1. Dezember starten soll   ...

Veröffentlicht am 29­.11.2019
29.11.2019 - Main-Post
Der "synodale Weg" startet in München
...

Veröffentlicht am 29­.11.2019
29.11.2019 - kath.ch
«Diese Organisationen sind finanziell schwach»
«Die Landeskirche könnte einige jener Bewegungen und Initiativen finanziell und ideell unterstützen, die sich seit vielen Jahren für die Änderung ...

Veröffentlicht am 28­.11.2019
28.11.2019 - evangelisch.de / epd
"Synodaler Weg": Katholische Laien rufen zum Gebet auf
Frankfurt a.M., München ...

Veröffentlicht am 26­.11.2019
25.11.2019 - sueddeutsche.de
Kritik an der Kirche: Aufstand der Laien
Sexueller Missbrauch, Zölibat, Klerikalismus: Der Dachauer Katholikenrat kritisiert den Zustand ...

Veröffentlicht am 22­.11.2019
22.11.2019 - KNA
Reformgruppen erneuern ihre Forderungen für Synodalen Weg
München (KNA) Katholische Reformgruppen haben kurz vor dem geplanten Beginn des Synodalen Wegs ihre Forderungen erneut. So müsse dieser Gesprächsprozess "partizipativ, ergebnisoffen ...

Veröffentlicht am 22­.11.2019
22.11.2019 - orf.at
D: Kritik an Opferentschädigung aus Kirchensteuer
Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) hat Überlegungen in der deutschen katholischen Kirche kritisiert, Entschädigungen für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuern ...

Veröffentlicht am 22­.11.2019
22.11.2019 - nordbayern.de
Herzogenaurach: Was ist wichtig in der Kirche?
Katholische Reform-Unterstützer planen Themenabenden - vor 1 Stunde ...

Veröffentlicht am 19­.11.2019
19.11.2019 - Passauer Neue Presse
"Wir sind Kirche" in Tiefenbach
Tiefenbach. Am Donnerstag kommt Christian Weisner, Mitglied im Bundesteam der katholischen Reformbewegung "Wir sind Kirche", ...

Veröffentlicht am 18­.11.2019
18.11.2019 - domradio.de
Schwierige Debatte um Zahlungen an Missbrauchsopfer. Katholische Bischöfe in der Zwickmühle
...

Veröffentlicht am 17­.11.2019
Dezember 2019 – „Kirche In“ (Kolumne „Unzensiert“)
Verantwortung übernehmen
Mit seiner Aussage, die Zahlung von Entschädigungsleistungen für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuermitteln sei alternativlos, hat Bischof Stephan Ackermann, der Missbrauchsbeauftragte der ...

Veröffentlicht am 17­.11.2019
Dezember 2019 – „Kirche In“ (erweiterter Vorabdruck)
Weltweiter Wellenschlag (Amazonien auch bei uns?!)
> Artikel als PDF (3 Seiten) Die am 27. Oktober 2019 in Rom beendete Pan-Amazonien-Synode war ...

Veröffentlicht am 16­.11.2019
15.11.2019 - sueddeutsche.de
Vortrag: Missbrauch und Macht in der Kirche
Hiltrud Schönheit, Vorsitzende des Katholikenrats München, referiert am Mittwoch, 20. November, zum Thema Kirche - Macht ...

Veröffentlicht am 15­.11.2019
14.11.2019 - Saarbrücker Zeitung
Missbrauch in katholischer Kirche : Kirche debattiert über Entschädigungen
Trier Dürfen Zahlungen an die von katholischen Priestern Missbrauchten aus Kirchensteuern kommen? Eine heikle Debatte. Von Gottfried Bohn und Dietmar Klostermann Als die katholischen ...

Veröffentlicht am 14­.11.2019
14.11.2019 - Westfalen Blatt
Problem mit Obdachlosen: Erzbistum verweist auf Schutz vor mutwilliger Beschädigung Gitter am Paradiesportal löst Debatte aus
Die Neugestaltung von Paradiesvorhalle ...

Veröffentlicht am 14­.11.2019
14.11.2019 - rp-online.de
Priester unter Generalverdacht
Düsseldorf Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein neuer Fall sexuellen Missbrauchs bekannt wird. Manchmal sind die Beschuldigungen vage, die Beschuldigten aber wehrlos. Das bedeutet ...

Veröffentlicht am 13­.11.2019
13.11.2019 - domradio.de
Katholische Bischöfe in der Zwickmühle. Wer zahlt wieviel und woraus an Missbrauchsopfer?
...

Veröffentlicht am 12­.11.2019
12.11.2019 - saechsische.de
Mindestens 770 Missbrauchsopfer
Jahre nach dem Skandal bei den Katholiken nimmt auch die evangelische Kirche Missbrauchsopfer in den Fokus. Nun gibt es Streit um deren ...

Zuletzt geändert am 24­.11.2017