| |
Veröffentlicht am 01­.01.2019

18.-20. Oktober 2019 - Neustadt an der Weinstraße

KirchenVolksVersammlung "In Bewegung bleiben!!" und 44. öffentliche Bundesversammlung

mit Wahl des Bundesteams

Tagungsort: Bildung- und Gästehaus Kloster Neustadt    > Anfahrt 
(vom Bahnhof Neustadt a.d.Weinstraße Hbf empfehlen wir ein Taxi, Fahrzeit ca. 5 Min.. Kosten: 8 - 10 €)

Während in Rom die Pan-Amazonas-Synode „Neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie" sucht und die Kirche in Deutschland einen „verbindlichen synodalen Weg“ beginnen will, setzen wir den Strategie- und Update-Prozess unserer Frühjahrsversammlung 2019 in Würzburg fort.

Wir beginnen am Freitagabend mit einer ZEIT-ANSAGE „O Gott, die Kirche! Fünf vor oder schon nach zwölf?“ mit Matthias Drobinski von der Süddeutschen Zeitung. Der Samstag dient der WEG-ANSAGE: Weiterarbeit an den konkreten Vorschlägen zur Optimierung unserer Bewegung sowie an einem Positionspapier für unsere weitere Arbeit, das wir ggf. auch beschließen. Außerdem findet turnusgemäß die Wahl eines neuen Bundesteams statt. Der Sonntag gilt der WELT-ANSAGE mit einer Besichtigung des nahegelegenen „Hambacher Schlosses“, einem Symbolort der deutschen Demokratiebewegung.

Anmeldungen bitte bis zum 27. September 2019

> Einladung mit Programmablauf und Anmeldeabschnitt (PDF 2 Seiten)

 

 

Zuletzt geändert am 22­.07.2019