| |

Begegnungstage

Kontemplative Begegnungstage
Donnerstag 30. Oktober bis Sonntag 2. November 2014

"Wer vermag Stille so auszuhalten,
dass sie Lebendiges austrägt?"

Wer kann soviel Stille aufbringen,
wie nötig wäre,
um das Undurchsichtige zu klären.
Wer vermag Stille so auszuhalten,
dass sie Lebendiges austrägt.
Wer ist im Stand,
das Trübe durch Stille zu klären.
Immer, wenn Stille gesagt wird,
besteht die Gefahr, dass Beharren
und Stillstand gemeint wird.
Das darf nicht sein.
Stille ist nichts,
wenn nicht das Weiter-Eilen darinnen ist.

Erhart Kästner

Begegnung, Austausch und das gemeinsame Üben sind wohltuende Unterstützung, den eigenen Weg von neuem aufzunehmen. Dabei helfen uns Texte von Mystikerinnen und Mystikern, uns wieder neu auszurichten.
Wir laden herzlich zu einem Experiment ein: ein Forum für eine gemeinsame Zeit der Begegnung, des sich Einlassens und des Austauschens über die Schwierigkeiten, auf dem kontemplativen Weg unterwegs zu bleiben, nach dem wir uns sehnen.

Wir freuen uns auf eine intensive und bereichernde Zeit!

Mit herzlichen Grüßen
Sigrid Grabmeier, Annette Partsch und Nikolaus Weitzel

Weitere Informationen bei Sigrid Grabmeier
grabmeier@wir-sind-kirche.de 0991-2979585





Wir sind Kirche-Begegnungstage 2012
"Ein geschwisterlicher Weg im Evangelium als Weg zum Leben"
Donnerstag 2. bis Sonntag 5. August 2012
auf Burg Rothenfels am Main




Allgemeine Informationen über die Burg Rothenfels:
www.burg-rothenfels.de


Die Einladung richtet sich an Paare, Singles, Eltern und Großeltern mit und ohne Kinder. Für Kinder und Ju­gendliche gibt es parallel Gruppenarbeit mit Spielen, Basteln und der Erarbeitung ei­nes biblischen Textes. Beim Essen kommen alle zu­sammen, ebenso bei einigen Aktivitäten wie Lagerfeuer, gemeinsamem Tagesstarrt, Gottesdienst oder Singen. Auch diesmal wird uns wieder Nikolaus Weitzel begleiten. Er ist Moderator, Mediator und Coach sowie erfahren in Kontemp­lation. Gefragt ist die aktive Mitgestaltung der Tage.

> Programmflyer 2012 (PDF)


* * *

Spirituelle Begegnungstage 2011
"...da wohnt ein Sehnen tief in uns ..."
Donnerstag 4. bis Sonntag 7. August 2011
im Begegnungszentrum der Stiftung Adam von Trott in Imshausen
(bei Bebra)

Unsere „Spirituellen Begegnungstage“ für Paare, Singles, Eltern und Großeltern – mit Kindern oder ohne Kinder – fanden in diesem Jahr im Begegnungszentrum der Stiftung Adam von Trott in Imshausen statt. Das Begegnungszentrum liegt sehr zentral zwischen Kassel, Fulda und Eisenach.



Allgemeine Informationen über das Begegnungszentrum:
www.stiftung-adam-von-trott.de


> Programmflyer 2011 (PDF)


* * *

Spirituelle Begegnungstage 2010
"Das Leben vorwärts leben
Abschiede und Aufbrüche"

Donnerstag 5. bis Sonntag 8. August 2010
auf Burg Rothenfels am Main


Das Buch Exodus beschreibt das Aufbrechen, die Zweifel, die Mühsal des Weges, Stationen der Versuchung, der Hoffnungen und der Freude eines Volkes, das sich auf die Verheißung Gottes hin auf den Weg gemacht hat. Anlehnend daran werden Abschiede und Aufbrüche, Wegerfahrungen und Hoffnungen der Teilnehmenden in den Mittelpunkt der diesjährigen Begegnungstage gestellt. Anhand dieser Geschichte des Auszugs des Volkes Israel aus Ägyptischer Knechtschaft wollen wir unsere Biographien des Glaubens anschauen, überdenken und als Prozess verstehen. Ein vorheriges Lesen dieses Buches bietet sich an.

> Programmflyer 2010 (PDF)


* * *

Spirituelle Begegnungstage 2009
"Schatzsuche des Herzens:
Wo ist dein Schatz - Wo ist Dein Herz?"

Donnerstag 6. bis Sonntag 9. August 2009
auf Burg Rothenfels am Main


Angeregt durch das Gleichnis vom vergrabenen Schatz und vom Himmelreich (MT 13, 14-46) begeben wir uns in diesem Jahr auf eine geistliche Schatzsuche im Leben und Herzen der Teilnehmenden: Was sind meine Schätze? Welche fördern mich, welche binden mich? Was bewirken sie in mir und um mich herum?
Die Einladung richtet sich an Menschen mit und ohne Kinder. Leitung: Nikolaus Weitzel und Sigrid Grabmeier.

> Programmflyer 2009 (PDF)

* * *

Spirituelle Begegnungstage 2008
"Im Zweifel nie allein –
mit Menschen aus der Bibel unterwegs"

Samstag 2. bis Dienstag 5. August 2008
auf Burg Rothenfels am Main


Nach der sehr positiven Resonanz auf die Wir sind Kirche-Begegnungstage im August 2006 und 2007 auf der Burg Rothenfels wird es auch 2008 wieder spirituelle Begegnungstage an diesem traditionsreichen Ort zwischen Aschaffenburg und Würzburg in landschaftlich schöner Umgebung geben. Eingeladen sind „Menschen in der Mitte des Lebens“ mit und ohne Kinder.

> Programmflyer 2008 (PDF 157 KB)

* * *

Spirituelle Begegnungstage 2007
„Wo finde ich Dich, Gott?“

Zu den Spirituellen Begegnungstagen „Wo finde ich Dich, Gott?“ der KirchenVolksBewegung im August 2007 auf Burg Rothenfels trafen sich Menschen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen, Erfahrungen und Ausdrucksmöglichkeiten. Allen gemeinsam waren das Unbehagen an der Amtskirche und die Sehnsucht nach Austausch und Miteinander im Glauben.

Oft war zu hören: „Es tut gut zu erfahren, dass andere die gleichen Probleme mit der Kirche haben, aber ihren Glauben ernst nehmen.“ oder „Es ist befreiend hier mit anderen über Erfahrungen und Fragen zu reden, die man sich sonst gar nicht auszusprechen traut.“ Die Kinder und Jugendlichen drehten mit viel Spaß und Engagement ein Video über einen Bibeltext.

> Programmflyer 2007 (PDF 118 KB)

* * *

Spirituelle Begegnungstage 2006
„Glaube ja – Kirche nein?“

Die Wir sind Kirche-Begegnungstage auf der Burg Rothenfels am Main fanden erstmalig im Sommer 2006 statt. Die sehr gute Moderation ermöglichte sowohl eine Auseinandersetzung mit der Institution Kirche als auch einen intensiven persönlichen Austausch über spirituelle Dimensionen.

Nach Einschätzung aller Teilnehmenden waren es äußerst gelungene Tage. „Nun kann ich mir vorstellen, dass die KirchenVolksBewegung nicht nur für Kritik an der Kirche da ist, sondern einen Gegenentwurf von gelebter Kirche entwickeln kann“, so eine Teilnehmerin.

Die folgenden Bilder vermitteln einen kleinen Einblick in die dichte Atmosphäre der Tage auf der traditionsreichen Burg.

Array Array Array Array Array Array Array Array Array Array Array Array

Zuletzt geändert am 10.09.2014 ­- 18:24