| |
Veröffentlicht am 07­.02.2019

Aktuelle Medien-Tipps 2019

Die Kirche und die Rechten
Ein wichtiger Fernsehbeitrag in der ARD zum Ev. Kirchentag und auch zu den Themen unserer "Gespräche am Jakobsbrunnen"
> Reportage & Dokumentation Das Erste 18.06.2019 (Wiederholungen und Mediathek bis 19.7.2020)
 
„Kaffee oder Tee“ mit Renate Luig, Wir sind Kirche-Bundesteam, und Maria 2.0-Initiatorin aus Mainz
> Donnerstag 20.6.2019, 16:05-18:00 Uhr, SWR Fernsehen
 
Klerikalismus: Ein Kampfbegriff oder das Hauptproblem?
> Sonntag 16.6.2019, 8:05-8:30 Uhr, Bayern 2
 
Dokumentarfilm "Gottes missbrauchte Dienerinnen"
> Wiederholung 2./3. April 2019 ARTE 0:10    
> Artikel zum Film    

„Katholische Kirche in der Krise - Wie kann die Austrittswelle gestoppt werden?“
> Mittwoch, 27. März 2019 BR 20.15-21.00 Uhr „jetzt red i“
 
 
Missbrauch in der katholischen Kirche. Schuld – und Sühne?
> Freitag, 22.02.2019, Deutschlandfunk Kultur 18:05-19:00 Uhr Wortwechsel
Darüber diskutieren:
Prof. Michael Seewald, Lehrstuhl für Dogmatik, Universität Münster
Jörg Heinrich, Opferverein „Eckiger Tisch Bonn“
Annegret Laakmann, Kirchenvolksbewegung „Wir sind Kirche“
Christiane Florin, Redaktion Religion und Gesellschaft, Deutschlandfunk
Moderation: Birgit Kolkmann
Konkrete Ergebnisse soll er bringen, der Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan, wünscht Papst Franziskus. Ist die Zeit des Vertuschens sexueller Übergriffe in der katholischen Kirche vorbei, ist die Kirche bereit, Strukturen zu ändern, die Missbrauch begünstigen?

Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche
Bei der Bischofskonferenz in Rom soll über das Thema "Missbrauch" beraten werden. Theologin Magdalene Bußmann von der Initiative "Wir sind Kirche" erklärt die Hintergründe; die Kollegen von ZDFzoom haben mit Opfern und Vertretern der Kirche gesprochen.
https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/missbrauchsskandal-in-der-katholischen-kirche-100.html

79 Prozent der Katholiken sehen zu wenig Aufarbeitung: Umfrage für "ZDFzoom" über Missbrauchskrise
> Mittwoch, 20. Februar 2019, ZDF 22:45

Die Story im Ersten: Schuld ohne Sühne? Die Kirche und der sexuelle Missbrauch
Ein Film von Mona Botros und Thomas Schneider
> Montag, 18. Februar 2019 ARD 22:55 Uhr       Wdh. Dienstag, 19.2.2019 um 4:45 Uhr

Verdrängt, vertuscht, verteufelt
> Sonntag, 17. Februar 2019, ARD und in der Mediathek

Missbrauch in der katholischen Kirche. Eine Frau kämpft um Aufklärung 
mit Ausschnitten aus dem am 3. Februar 2019 geführten Gespräch zwischen Kardinal Christoph Schönborn und Doris Wagner
> Mittwoch 6. Februar 2019 BR Fernsehen  22-22.45

Zuletzt geändert am 19­.06.2019