| |
Veröffentlicht am 25­.01.2016

25.1.2016 - katholisch.de

Magnus Striet: "Es stehen grundsätzliche theologische Fragen an"

Freiburger Theologe Striet über den Missbrauch und die Theologie

Für die akademische Theologie stehen große Fragen im Zusammenhang mit der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in der Kirche an. Denn in der Vergangenheit sei man zu zaghaft gewesen, sogar "inoffizielle Denkverbote" habe es gegeben, sagt der Freiburger Fundamentaltheologe Magnus Striet. Im Interview mit katholisch.de formuliert er Anfragen an das katholische Amtsverständnis und erklärt, wieso vielen Opfern nur die Hoffnung auf Gott bleibt.

Das Interview:
http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/es-stehen-grundsatzliche-theologische-fragen-an

Zuletzt geändert am 31­.01.2016

ab 1. Advent 28. November 2021 Wir sind Kirche-Advents-Kalender abonnieren oder täglich downloaden
> Adventskalender 2021

Wir sind Kirche bei facebook

AKTUELLE THEMEN
UNSERE TAGUNGEN
WEITERE QUICKLINKS
EXTERNE LINKS