| |

Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising

Herzlich Willkommen auf der Seite unserer Diözesangruppe!
 

Wir sind Kirche-Treffen in München


In den etwa alle vier bis sechs Wochen stattfindenden Treffen der KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising arbeiten wir an aktuellen Fragestellungen unserer Kirche. Unsere nächsten Treffen, zu dem wir herzlich einladen:

Montag, 18. September 2017
Montag, 16. Oktober 2017
Montag, 13. November 2017
Montag, 11. Dezember 2017

jeweils von 17 Uhr bis etwa 19 Uhr
Ort: Hansa-Haus des KKV Hansa e.V. München

80333 München, Brienner Str. 39 (Rückgebäude)
direkt neben U-Bahnhof „Königsplatz“ Linie U2
> so erreichen Sie das Hansa-Haus

Gäste und Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Bitte geben sie diese Einladung auch an andere Interessierte in Ihrer Gemeinde, Ihrem Umfeld etc. weiter!

Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising
c/o Dr. Edgar Büttner
Am Egart 4 C, 83043 Bad Aibling
Telefon: 08061-36874, mobil 0170-2928327
Email: info@dr-buettner.com


 

 

Ausgewählte Links

 

 

 

 


 

 

 

 

Bisherige Aktivitäten


Donnerstag, 27. April 2017, 19 Uhr, Dombuchhandlung

 

 

 

Autorenlesung Thomas Frings "Aus, Amen, Ende? So kann ich nicht mehr Pfarrer sein"

Veranstaltung der Dombuchhandlung München in Kooperation mit Kath. Erwachsenenbildung und Wir sind Kirche
> Plakat (PDF)

Donnerstag, 30. März 2017 19.30 Uhr, Hansa Haus-München

 

 

Ergebnis der Frauenumfrage und Vortrag von Prof'in Dr. Bieberstein

von Gemeindeinitiative.org in Kooperation mit Münchner Kreis und Wir sind Kirche
Info: > Ergebnisse der Umfrage zu Erfahrungen von römisch-katholischen Frauen mit und in ihrer Kirche im November 2016 Plakat: > PDF
> Bericht in der Süddeutschen Zeitung 30.3.2017

27. März 2017
„Zaghafter Neuanfang in die richtige Richtung, aber noch viele Fragezeichen“
> Pressemitteilung der Münchner Reformgruppen zur Ankündigung neuer Leitungsmodelle in der territorialen Seelsorge

20. Februar 2017
mit Dr. Thomas Kellner, Theologischer Referent in der Abteilung Fort-/Weiterbildung und Begleitung der Erzdiözese München und Freising

Münchner Reformgruppen starten Umfrage zur Frauen-Gerechtigkeit in der römisch-katholischen Kirche
> Umfrage vom 1. bis 30. November 2016 im Internet und auch per Post

Samstag, 1. Oktober 2016

 

 

Gemeinsame Aktion für das Frauendiakonat

anlässlich der Diakonenweihe im Münchner Liebfrauendom

> mehr

25. September 2016
Zölibats-Debatte in der Münchner Kirchenzeitung
> mehr

Dienstag, 28. Juni 2016, 19 Uhr, Aula der Hochschule für Philosophie

 

 

Erfahrungen mit dem Islam an der Wiege der Christenheit

Lesung und Gespräch mit Simon Biallowons, Nahost-Experte und Publizist, Autor des Herder-Buches: „Als Bischof in Arabien“
veranstaltet von Wir sind Kirche München in Zusammenarbeit mit Gemeindeinitiative.org, Münchner Kreis und Leserkreis Publik-Forum
> Plakat (PDF)
> Buchtipp Radio Vatikan 11.6.2016
> Interview mit dem Bischof von Arabien Bild 15.5.2016

20. Juni 2016
Zum Finanzbericht 2015 der Erzdiözese München und Freising
Informationen der Erzdiözese und Wir sind Kirche-Stellungnahmen
> mehr

Spät, hoffentlich nicht zu spät
Stellungnahme Münchner Reformgruppen zu den neuen pastoralen Leitlinien des Erzbistums München und Freising, München, 3. Juni 2016 > mehr
> Süddeutsche Zeitung 4.6.2016

Münchner Reformgruppen fordern Synode für das Erzbistum München und für ganz Deutschland
> Pressemitteilung 11.3.2016

Donnerstag, 11. Februar 2016, 19 Uhr, Hansa Haus- München

 

 

Wie Ostern und wie Auferstehung heute feiern?

Vortrag und Gespräch mit Prof. em.Peter Trummer, Graz, Autor des soeben erschienenen Herder-Buches: „Auferstehung jetzt – Ostern als Aufstand“
veranstaltet von Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising, Gemeindeinitiative.org und Leserkreis Publik-Forum
> Plakat (PDF) > Handzettel (PDF)

Samstag, 5. Dezember 2015, 14-17.30 Uhr, Pfarrsaal Maria Heimsuchung

 

 

Familiensynode - Durchbruch oder Pleite - Was machen wir daraus?

Veranstaltung der Reformgruppen Gemeindeinitiative.org, Konzil und Synode, Münchner Kreis und Wir sind Kirche zur Familiensynode
> nähere Informationen > Pressemitteilung

Montag, 28. September 2015, 17 Uhr Pfarrzentrum St. Bonifaz

 

 

Homosexualität und die Familien-Synode

mit Dr. Michael Brinkschröder

Donnerstag, 10. September 2015, 19-21:30 Uhr, Aula der Hochschule für Philosophie

 

 

Franziskus unter Wölfen. Der Papst und seine Feinde

Lesung und Gespräch mit Vatikankenner Marco Politi
Veranstaltung von Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising, Konzil und Synode, Münchner Kreis, Gemeindeinitiative und anderen
> Plakat (PDF) > Bericht (PDF) > mehr zum Buch > Rezension1 > Rezension2

Samstag, 31.01.2015, 15 bis 18 Uhr, Pfarrsaal St. Quirin, München-Aubing

 

Kommt Zeit, kommt (Ent)Scheidung?
Die Familiensynode 2014/2015 in Rom – wir haken nach

mit Meinrad Niggl, Familien- und Erwachsenenpastoral im Erzbischöfl. Ordinariat, München, Otto Wiegele, Dekan i.R., Münchner Kreis, Christian Weisner, Wir sind Kirche
(veranstaltet vom Pfarrverband St. Quirin/St. Michael in Zusammenarbeit mit der Gemeindeinitiative.org, dem Münchner Kreis und Wir sind Kirche)
> Pressetext vorab > Plakat
> Pressebericht Münchner Kirchenzeitung 1.2.2015
> Pressebericht Süddeutsche Zeitung 2.2.2015

Wir sind Kirche unterstützte das Friedensgebet in München am 17. Oktober 2014

Gemeinsamer Aufruf von drei Reformgruppen im Erzbistum München und Freising an die Pfarrgemeinde- und Pfarrverbandsräte (Juli 2014)
> Brief und Anlagen im Wortlaut (PDF 5 Seiten)
> gemeinsame Pressemitteilung 8.7.2014

„Das pastorale Vorbild von Papst Franziskus muss Schule machen“
> Pressemitteilung zur Priesterweihe am 29. Juni 2013 im Dom zu Freising

"Wagen Sie mehr Dialog, Vertrauen und Freiheit, Herr Kardinal!"
Offener Brief an Kardinal Marx zum 5. Jahrestag der Amtseinführung in München (2. Februar 2013)

> PDF (3 Seiten)
> Wir sind Kirche-Pressemitteilung vom 28.1.2013

Montag, 14. Oktober 2013, 14–18 Uhr Aula der Hochschule für Philosophie

„Kirche als Kommunikationsgemeinschaft und Organisation mit Leitbild“

Fachtagung des Münchner Kreises mit Kooperationspartnern (Gemeindeinitiative, Pfarrer-Initiativen der Diözesen Augsburg, Eichstätt, Regensburg und Wir sind Kirche-München)
> Flyer (2 Seiten)
Veröffentlichung in Vorbereitung
> Bericht im Radio Bayern5 (ab Minute 14:30)

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 19 Uhr, Pfarrsaal der Pfarrei St.Gabriel

"Wenn wir Papst Franziskus richtig verstehen. Pastorale Umkehr - das Programm des Franziskus-Pontifikates"

Vortrag von Norbert Arntz, längjähriger Mitarbeiter bei Misereor, Kenner der südamerikanischen Kirche und Experte zum "Katakombenpakt".
Veranstalter: Münchner Kreis, Gemeindeinitiative, Wir sind Kirche München
> Plakat (PDF)
> Vortrag von Norbert Arntz bestellen oder downloaden

Montag 22. April November 2013, 19 Uhr in der Aula der Hochschule für Philosophie

„Franziskus, erneuere unsere Kirche!“

Ordensfrauen in den USA und ihr unbedingter Einsatz für die Armen
Vortrag von Sr. Florence Deacon OSF, Präsidentin der amerikanischen "Leadership Conference of Women Religious"http://lcwr.org
> Plakat (PDF)
> Wir sind Kirche-Pressemitteilung vom 12.4.2013
> Die Ordensfrauen erhalten den Herbert-Haag-Preis 2013 für Freiheit in der Kirche
> Artikel über LCWR in der Süddeutschen Zeitung am 28.12.20

Montag 26. November 2012, 19 Uhr in der Aula der Hochschule für Philosophie

 

»Selbstabschaffung oder Profilierung: Wohin steuert die römisch-katholische Kirche?«

Streitgespräch mit Dr. Thomas von Mitschke-Collande (Direktor em. von McKinsey) und dem Kirchenrechtler Prof. Dr. Georg Bier (Universität Freiburg)
Veranstaltung der Leserinitiative Publik in Zusammenarbeit mit dem Kösel-Verlag und Wir sind Kirche im Erzbistum München-Freising
> Plakat (PDF)

12. November 2012 (Mo) 19 bis 21:30 Uhr in der Aula der Hochschule für Philosophie

 

 

Benedikt XVI. - Ein Pontifikat im Widerstreit

Vortrag in deutscher Sprache und Diskussion mit Dr. Marco Politi, Rom, langjähriger Vatikanist von "La Repubblica" und Autor des Buches "Benedikt: Krise eines Pontifikats"
Veranstaltung von Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising
> Plakat (PDF)




„Bistumskurs fehlt Dialog und Nachhaltigkeit“
> Wir sind Kirche-Pressemitteilung zu den umfassendenden Personalveränderungen am 1. September 2012

6. Juli 2012 (Fr) 15 bis 19 Uhr im Hansa-Haus München

 

 

Liturgiewerkstatt „Wie Jesus heilte und heilt“

Neue Impulse für die Liturgiegestaltung mit Prof. Dr. Peter Trummer (Prof. em. für Neues Testament an der Universität Graz und Autor des soeben erschienenen Herder-Buches: „Steh auf, nimm dein Bett und geh nach Hause“
Veranstaltung von Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising in Zusammenarbeit mit der Leserinitiative Publik e.V., der Vereinigung katholischer Priester und ihrer Frauen Regionalgruppe München und dem Theologischen Forum e.V.
> Plakat (PDF)
> Peter Trummer: Nimma buckln – oder: Wenn frau sich verkrümmt (Lukas 13)





 

Begleitung des Zukunftsforums
durch Wir sind Kirche


6. März 2012 (Di) 17:00 im Hansa-Haus München

 

„Mündige Pfarrer für lebendige Gemeinden. Österreichs Pfarrer-Initiative: auch ein Weg für Deutschland?“

Vortrag und Diskussion mit P. Arno Jungreithmair OSB, Vorstandsmitglied der Pfarrer-Initiative Österreich und Pfarrer von Kremsmünster und Sattledt
Veranstaltung von Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising in Kooperation mit der Leserinitiative Publik e.V.




> Manuskript des Vortrags (PDF 8 Seiten)
> Medienecho und weitere Informationen zu der Veranstaltung


6. Februar 2012 (Mo) 19 Uhr im Hansa-Haus München

 

 

„Wie kann es nach dem Zukunftsforum weitergehen?“

Offene Gesprächsrunde zum Zukunftsforum und zur pastoralen Umstrukturierung im Erzbistum München und Freising
> Süddeutsche Zeitung 8.2.2012


2. Oktober 2010 (Sa) 11-17 Uhr im Hansa-Haus München

 

 

„Lebendige Gemeinden statt Mangelverwaltung“

Studientag zur pastoralen Umstruktierung und zum Zukunftsforum im Erzbistum München und Freising
mit Prof'in Dr. Sabine Demel (Professorin für Kirchenrecht an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Regensburg) und
Prof. Dr. Stefan Knobloch OFMCap (bis 2002 ord. Professor an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
(in Zusammenarbeit mit Leserinitiative Publik e.V., pax christi Bistumsstelle München und Freising und Vereinigung kath. Priester und ihrer Frauen e.V.)
> Ausführliches Programm (PDF)
> Dokumentation bestellen oder downloaden


Juli 2009

 

 

Sieben Erinnerungen

Rechtzeitig zur 3. Vollversammlung des "Zukunftsforums" hat Wir sind Kirche "Sieben Erinnerungen, ehe es im Zukunftsforum des Erzbistums München und Freising zu spät" dem Ordinariat und allen Mitgliedern des "Zukunftsforums" übersandt.
> "Sieben Erinnerungen" (PDF)


19. März 2009 (Do) im Hansa-Haus München

 

 

"Orte der Kirche - Kirche vor Ort. Plädoyer für eine Pastoral der Nähe"

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ottmar Fuchs (Lehrstuhl für Pastoraltheologie Tübingen) zur geplanten pastoralen Neustrukturierung im Erzbistum München und Freising


5. Februar 2009 (Do) 18:30 Uhr - Hansa-Haus München

 

 

"Den Gemeinden Zukunft geben - Wege in der Kirchenkrise"

Vortrag und Diskussion mit Dr. Bernhard Spielberg (Lehrstuhl für Pastoraltheologie Würzburg) zur geplanten pastoralen Neustrukturierung im Erzbistum München und Freising
(in Zusammenarbeit mit der Leserinitiative Publik e.V., dem Theologischen Forum e.V. und der Vereinigung katholischer Priester und ihrer Frauen, Regionalgruppe)
> Plakat (PDF)


31. Juli 2008

 

 

Sieben Denkanstöße

Mit "Sieben Denkanstößen für das Projekt 'Dem Glauben Zukunft geben' im Erzbistum München und Freising vom 31. Juli 2008 hat sich die Kirchenvolksbewegung Wir sind Kirche an den Vorbereitungen zum "Zukunftsforum" beteiligt, da niemand von den Reformgruppen in dieses Gremium berufen worden ist.
> "Sieben Denkanstöße ..." (PDF 45 KB)
> Wir sind Kirche-Pressemitteilung vom 24. September 2008
> Seelsorge statt Mega-Pfarreien. „Wir sind Kirche” gibt Anstöße für geplanten Reformprozess im Erzbistum (Süddeutsche Zeitung 25. September 2008)
> Großpfarrei oder Kerngemeinde (Süddeutsche Zeitung 26. September 2008)
> weitere Presse-Echos


Fragen zum Prozess der geistlichen Neuorientierung im Erzbistum München und Freising – Ermutigung an die Pfarrgemeinden – Appell an den Erzbischof
> Wir sind Kirche-Pressemitteilung vom 26. Juni 2008

„Zu klerikal, zu hierarchisch“ - Die Gemeinden bleiben auf der Strecke
> Christian Weisner in Imprimatur 8/2008

Offener Brief aus München des Freundeskreises Münchner Pfarrer
> Imprimatur 8/2008

> mehr zum Thema Gemeinde / Pastorale Konzepte

 

 

 




 


 

 

Ausgewählte Informationen
des Zukunftsforums
zur geistliche Neuorientierung im Erzbistum München und Freising

> www.dem-glauben-Zukunft-geben.de


> Räumliche Strukturplanung 2020 der Erzdiözese München und Freising

> Ergebnisse der Votings durch 300 Pfarrgemeinderatsvorsitzende und 200 hauptamtliche Seelsorger/innen (PDF)

> Arbeitsgruppen zur thematischen Vorbereitung der vierten Vollversammlung des Zukunftsforums (PDF)

> Kinder und Jugendliche formulieren Wünsche an Kirche der Zukunft (beim ÖKT 2010)

Neue Perspektiven für die Pastoral. Zukunftsforum überreicht Empfehlungen für eine zeitgemäße Seelsorge (Pressemeldung des Ordinariats vom 18.12.2010

Ergebnis der 12 Arbeitsgruppen mit insgesamt 61 Punkten
die Kardinal Marx bei der 4. Vollversammlung am 18. Dezember 2010 überreicht wurden
(Scan von Wir sind Kirche)
Titel und Inhalt
AG 1: Liturgie und Verkündigung als Kernkompetenz der Kirche
AG 2: Diakonia als Kernkompetenz der Kirche
AG 3: Beheimatung und Gemeinschaft als Kernkompetenz der Kirche in einer globalisierten Welt
AG 4: Entwicklung der Seelsorgeeinheiten
AG 5: Arbeitsfähigkeit der Kirche
AG 6: Personalentwicklung Hauptamtlicher
AG 7: Personalentwicklung Ehrenamtlicher
AG 8: Kirche - Ort vielfältiger Lebensformen
AG 9: Kommunikationsfähigkeit als Kernkompetenz der Kirche
AG 10: Vernetzung der Kooperationspartner in der Verkündigung
AG 11: Geistliche Orientierung als Kernkompetenz der Kirche
AG 12: Brückenschlag Religionsunterricht und Gemeindeseelsorge

Synopse von Wir sind Kirche der 19 Punkte zu denen sich Kardinal Marx in der Herbstvollversammlung des Diözesanrats 14. Oktober 2011 und der 16 Punkte zu denen er sich in der Dekanekonferenz am 17./18. November 2011 äußerte.
PDF (2 Seiten)

„Es ist positiv, wenn sich so viele engagieren“
Interview mit Generalvikar Dr. Beer Süddeutsche Zeitung 24.2.2012

seit 24.2.2012 18 Uhr im Netz
Kardinal Marx legt bei Dekanekonferenz Kommentierung zu den pastoralen Empfehlungen des Zukunftsforums vor
Pressemitteilung 24.2.2012 neuer Link

 

  • Kommentierungen des Erzbischofs von München und Freising zu den 61 Zielen des Diözesanforums „Dem Glauben Zukunft geben“
    PDF (38 Seiten)

    Pastorale Perspektiven, 61 Empfehlungen des Zukunftsforums
    PDF (67 Seiten)

    Pastorale Perspektiven, Empfehlung an Kardinal Marx
    PDF (6 Seiten)

 

 




 

 

Wir sind Kirche zum Bischofswechsel in München


Wir sind Kirche begrüßt Kontinuität, aber bedauert fehlende Mitsprache
> Pressemitteilung 2. Februar 2007 zur Bestellung von Kardinal Friedrich Wetter zum Apostolischen Administrator

Wir sind Kirche zur Ernennung von Bischof Dr. Reinhard Marx zum neuen Erzbischof
> Pressemitteilung 29. November 2007

Wir sind Kirche zum Thema Bischofsbestellungen
hier

Anlässlich der Amtseinführung von Erzbischof Dr. Reinhard Marx hat die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche alle Gläubigen eingeladen: Schreiben Sie dem neuen Erzbischof Ihre Bitten, Wünsche, Fragen und Gebete, damit er einen breiten Einblick in die pastorale Situation und die künftigen Herausforderungen für dieses bayerische Bistum gewinnt sowie für seine Aufgabe als Vorsitzender der Freisinger (Bayerischen) Bischofskonferenz.



Verteilung der gelben Postkarten durch Wir sind Kirche am 30. Januar 2008 auf dem Marienplatz beim festlichen Empfang des neuen Erzbischofs von München und Freising, Reinhard Marx, an der Mariensäule im Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt; rechts das Rathaus, im Hintergrund ein Turm des Liebfrauendoms.
Auch nach dem Festgottesdienst am Samstag, 2. Februar im Liebfrauendom und beim anschließenden Festzug zur Residenz war Wir sind Kirche mit Postkarten und Fahnen präsent.


> Medien-Echo (Bayerisches Fernsehen, Süddeutsche Zeitung, Münchner Merkur)

Eine erste Antwort des neuen Erzbischofs?
"... Seit meiner Ernennung haben mich viele Briefe erreicht, in denen nicht nur Glückwünsche, sondern auch Hoffnungen und Erwartungen geäußert wurden. Ich habe in den letzten Wochen eine ganze Reihe von Gesprächen geführt, in denen vieles zur Sprache kam, was der neue Bischof tun sollte; dafür habe ich großes Verständnis, aber zuerst und vor allem muss ein neuer Bischof aufmerksam hören, was Gottes Geist bisher in diesem Erzbistum hat wachsen lassen. So möchte ich in den nächsten Monaten in vielfältiger Weise das Erzbistum kennen lernen und die Begegnung mit möglichst vielen Gläubigen suchen. Ich weiß: Allen Erwartungen kann und darf ein Bischof nie entsprechen. Das Amt der Leitung bringt es mit sich, dass Entscheidungen getroffen werden müssen, die nicht allen gefallen. Ich verspreche aber, mein Amt nach bestem Wissen und Gewissen auszuüben und das Beispiel des Guten Hirten vor Augen zu haben. ..."
aus dem Hirtenwort zum Beginn des Dienstes als Erzbischof von München und Freising am 1. Sonntag der Fastenzeit, 10.Februar 2008

 

 

 

 

 

 

Frühere Veranstaltungen


19. Mai 2011 (Do) 19 Uhr - EineWeltHaus München

 

 

"Die Zukunft der Religion(en) in Deutschland"

Vortrag und Diskussion mit Peter Hertel (Buchautor)
(Leserinitiative Publik e.V., Wir sind Kirche im Erzbistum München und Freising, LAG ChristInnen bei DIE LINKE Bayern, World Peace Group München)
> Flyer (PDF)


2. April 2011 (Sa) 17 Uhr - Hansa-Haus München

"Die fromme Kirchenrevolte - Wie geht es weiter nach dem Theologen-Memorandum?"

Vortrag und Diskussion mit Peter Bürger, Theologe und Autor
(Wir sind Kirche in Zusammenarbeit mit Leserinitiative Publik e.V., Theologisches Forum e.V. und Vereinigung katholischer Priester und ihrer Frauen, Regionalgruppe, sowie pax christi Bistumsstelle München und Freising
> Plakat (PDF)

28. Oktober 2009 (Mi) 19 Uhr im EineWeltHaus München

"Globalisierung der Gerechtigkeit. Impulse aus der lateinamerikanischen Theologie der Befreiung"

Vortrag von und Diskussion mit Dr. Stefan Silber
> Flyer (PDF > Plakat (PDF)


11. Januar 2008 - Hansa-Haus München

"Schleichende Übernahme. Das Opus Dei unter Papst Benedikt XVI."

Der Opus Dei-Experte Peter Hertel stellt sein neues Buch vor.
(Wir sind Kirche gemeinsam mit der Leserinitiative Publik e.V.)
> Presse-Echo Süddeutsche Zeitung
> weitere Informationen zum Buch und zum Autor
 




 

> Wann wird das Paulus-Wort „Da ist nicht Mann und Frau“ endlich ernst genommen? Wir sind Kirche-Pressemitteilung zum Beginn des Paulusjahres und zu den Priesterweihen am 28./29. Juni 2008 in Bayern (27. Juni 2008)
 

Zuletzt geändert am 24.07.2017 ­- 21:33