Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen
Ad-limina-Besuch in Rom (Ende)
„Nagelprobe für Synodalität und Kollegialität“
19­.11.2022 Mehr
Wir sind Kirche International
"Keine Synodalität ohne Laien"
15­.11.2022 Mehr
Ad-limina-Besuch in Rom
30 katholische Verbände und Initiativen verlangen Kirchenreformen vom Vatikan - Warnung vor Reformgegnern: "Gefahr für die Einheit und Zukunft der Kirche"
11­.11.2022 Mehr
Erklärung von em. Erzbischof Zollitsch
„Viel zu spät, aber bemerkenswerter Schritt, der anderen Vorbild sein sollte“
07­.10.2022 Mehr
Wir sind Kirche-Online-Programm
Wir sind Kirche-Online-"Gespräche am Jakobsbrunnen" zum Synodalen Weg
06­.10.2022 Mehr
Herbst-Vollversammlung DBK (Ende)
„Der Reformweg des Synodalen Weges ist alternativlos“
29­.09.2022 Mehr
Neustrukturierung Aufarbeitung Missbrauch
„Endlich Nägel mit Köpfen machen und immer neue negative Schlagzeilen vermeiden!“
28­.09.2022 Mehr
KVK + Herbst-Vollversammlung DBK
26. September 2022: Online-Pressegespräch nach KirchenVolksKonferenz und vor Herbst-Vollversammlung der Bischofskonferenz MIT PRESSEMAPPE
22­.09.2022 Mehr
KirchenVolksKonferenz 2022 in Köln (2)
Aktualisierte Einladung zur KirchenVolksKonferenz der Reformkräfte 24. und 25. September 2022 in Köln
12­.09.2022 Mehr
4. Synodalversammlung (Ende)
Fast gescheiterter Lernprozess der Synodalität
10­.09.2022 Mehr
Wir sind Kirche International
Kontinentale Phase der Weltsynode - Keine Transparenz
09­.09.2022 Mehr
4. Synodalversammlung
Online-Pressegespräch der Reformkräfte zum Synodalen Weg: Dienstag, 6. September 2022 - Pressemappe und Aktionen
22­.08.2022 Mehr

Aktuell

Alle aktuellen Mitteilungen

Wir sind Kirche-Winter-Info 2022/2023 online

„Nagelprobe für Synodalität und Kollegialität“

30­.11.2022 Mehr

Zum Ad-limina-Besuch 2022

Die sehr kontroversen Gespräche in Rom haben deutlich gemacht, dass die Missverständnisse und die Bedenken des Vatikans gegen den Synodalen Weg in Deutschland noch lange nicht ausgeräumt sind. Kurz vor dem Ad-limina-Besuch der deutschen Bischöfe vom 14. bis 18. November in Rom hatten mehr als 30 katholische Verbände und Initiativen einen Offenen Brief verfasst als Unterstützung der reformbereiten Bischöfe für die Gespräche im Vatikan.
> www.wir-sind-kirche.de/adlimina2022

21­.11.2022 Mehr

Mitmachen beim weltweiten Synodalen Prozess!

Mit dem am 10. Oktober 2021 in Rom und am 17. Oktober 2021 in allen Ortskirchen eröffneten Vorbereitungsprozess für die Weltbischofssynode 2023 hat Papst ein höchst ambitioniertes Beteiligungsprojekt gestartet ...
> Zusammenstellung der weltweiten Rückmeldungen

21­.10.2022 Mehr

Wir sind Kirche "Gespräche am Jakobsbrunnen" online

Die „Gespräche am Jakobsbrunnen“ sind seit 1998 ein Markenzeichen von Wir sind Kirche auf Katholiken- und Kirchentagen.  
Dienstag, 6. Dezember 2022, 19-20 Uhr: Univ.-Prof'in Dr'in Angelika Walser, Prof'in für Moraltheologie und Spirituelle Theologie an der Universität Salzburg
> wir-sind-kirche.de/jakobsbrunnen

15­.11.2022 Mehr

11. Oktober 2022: 60 Jahre Konzilseröffnung
11­.10.2022 Mehr

Wir sind Kirche-Herbst-Info ist online!

Das vierseitige Herbst-Info u.a. mit Berichten der vierten Synodalversammlung in Frankfurt, der von Wir sind Kirche initiierten KirchenVolksKonferenz in Köln und der Herbst-Bischofskonferenz in Fulda wird in diesen Tagen per Briefpost verschickt und ist jetzt schon als PDF-Datei abrufbar und auch zum Verteilen bestellbar.

> DANKE für Ihre Spenden für Wir sind Kirche!

14­.10.2022 Mehr

KirchenVolksKonferenz 24.-25. September 2022 Köln

Am letzten September­wochenende kamen Reform­gruppen, Betroffenen­initiativen sowie katholische Verbände und Initiativen zu einer Kirchen­Volks­Konferenz in Köln zusammen. Auch Einzelpersonen sowie aus der Kirche Ausgetretene brachten sich ein.  > Dokumentation

19­.09.2022 Mehr

Aktuelle Medien-Tipps 2022

► STATIONEN Teufel, komm raus! 
> 21. September 2022, BR-Fernsehen 19:00-19:30, demnächst in der Mediathek

Zölibat - der katholische Leidensweg
> 13. September 2022 ARTE 20:15-21:55
und in der Mediathek bis 11. November 2022

13­.09.2022 Mehr

Zum verbindlichen Synodalen Weg

Vor der 3. Synodalversammlung haben katholische Verbände und Reformgruppen sowie Betroffenengruppen einen Offenen Brief an die Teilnehmenden gerichtet und auch die 4. Synodalversammlung wieder aktiv begleitet.
> wir-sind-kirche.de/synodalerweg    > english
> Persönlicher Bericht aus der 4. Synodalversammlung

09­.09.2022 Mehr

Konsistorium 2022 in Rom

Die neuen Kardinäle werden – so ist zu hoffen – ebenso wie das Motu Proprio „Traditionis Custodes” zur Liturgie und die Pfingsten in Kraft getretene neue Kurienverfassung „Praedicate Evangelium” zu wesentlichen Reformen führen.

04­.09.2022 Mehr

Wir sind Kirche-Sommer-Info ist online!

Das vierseitige Sommer-Info u.a. mit unserem Bericht vom Stuttgarter Katholikentag und Informationen zu der von Wir sind Kirche initiierten KirchenVolksKonferenz am letzten September-Wochenende in Köln wird in diesen Tagen per Briefpost verschickt und ist jetzt schon als PDF-Datei abrufbar und auch zum Verteilen bestellbar.

> DANKE für Ihre Spenden für Wir sind Kirche!

23­.06.2022 Mehr

„Ein weltweiter Synodaler Weg?“

Nach der Eröffnung in Rom Anfang Oktober 2021 wurde am 17. Oktober 2021 der weltweite Synodale Prozess in den Ortskirchen eröffnet. Im Oktober 2023 tagt die Weltsynode in Rom. Im Oktober 2022 ist der Konsultationsprozess bis zur einer zweiten Beratungsperiode im Oktober 2024 verländert worden.
> wir-sind-kirche.de/weltsynode2023

08­.12.2021 Mehr

Wir sind Kirche beim Katholikentag Stuttgart

Am 102. Deutschen Katholikentag beteiligte sich Wir sind Kirche mit „Gesprächen am Jakobsbrunnen“, einer Podiumsveranstaltung zum Kirchenrecht und einem Gottesdienst zum Katholikentags-Thema "leben teilen".
> www.wir-sind-kirche.de/stuttgart2022

02­.05.2022 Mehr

Dokumentarfilm "Vater unser" zum Zölibat

Wir sind Kirche, Maria 2.0 und die Pfarrer-Initiative Deutschland möchten den Film mit Gesprächsangeboten in möglichst vielen Städten begleiten.

18­.05.2022 Mehr

Zum Kölner Missbrauchsgutachten

Große Teile des Kirchenvolkes und auch der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz zeigen sich über das Zögern des Vatikan im Fall Woelki irritiert. Das Erzbistum kommt auch nach der Rückkehr von Kardinal Woelki am 2. März 2022 nicht zur Ruhe.
> www.wir-sind-kirche.de/koelngutachten

19­.11.2022 Mehr

Krieg in der Ukraine

„Kein Frieden unter den Nationen ohne Frieden unter den Religionen.   Kein Frieden unter den Religionen ohne Dialog zwischen den Religionen.   Kein Dialog zwischen den Religionen ohne Grundlagenforschung in den Religionen.“
Hans Küng in seiner Programmschrift „Projekt Weltethos“ 1990

24­.02.2022 Mehr

Wir sind Kirche-Pfingstbrief 2022

„Hoffnung teilen – in dieser Zeit!“
Im Pfingstbrief 2022 ruft Wir sind Kirche dazu auf: Lassen wir uns nicht die Vision von einer gerechteren und friedvolleren Welt kaputtmachen!

17­.05.2022 Mehr

Zum Tod von Harald Pawlowski

Harald Pawlowski, Gründer der Zeitschrift Publik-Forum und Inspirator des KirchenVolksBegehrens, ist am 2. Juni 2022 im Alter von 92 Jahren gestorben.

03­.06.2022 Mehr

AUFTRETEN statt Austreten

Darf man noch in der Kirche bleiben? Wer die langen Jahre unter Karol Wojtyła und Joseph Ratzinger in der Kirche ausgehalten hat, sollte gerade jetzt nicht gehen....

31­.01.2022 Mehr

Aktuelle Petitionen - bitte unterschreiben

Bitte unterschreiben Sie die Petitionen und empfehlen Sie diese auch weiter. Danke!
www.wir-sind-kirche.de/petitionen

14­.02.2022 Mehr