Startseite - Impressum - Sitemap - Kontakt

International

International
Startseite > Themen & Projekte > 5 Frohbotschaft statt Drohbotschaft
Frohbotschaft statt Drohbotschaft

Themen und Projekte zum 5. Punkt des KirchenVolksBegehrens

Die zentrale frohe Botschaft des Jesus von Nazareth ist die vom liebenden Gott, der dem verlorenen Schaf nachgeht, den verlorenen Sohn umarmt und ihm ein Festmahl ausrichtet. Jesus hat sich vor allem um die am Rande stehenden gekümmert. „Der akzeptiert ja sündige Leute und isst mit ihnen!“, kritisieren ihn die Pharisäer (Lk 15,2). Er selbst mahnt: „Richtet Niemand, dann wird Gott auch euch nicht richten. Verurteilt niemand, dann wird Gott auch euch nicht verurteilen. Verzeiht, dann wird euch Gott verzeihen“ (Lk 6,37).

Dazu im Gegensatz stehen leider immer noch die Drohbotschaften, mit denen in der Kirche – früher wie heute – Menschen ausgrenzt und diszipliniert werden. Wir sind Kirche solidarisiert sich mit denen, deren Lebensentwurf sich nicht durchhalten ließ (z.B. verheiratete Priester ohne Amt, wiederverheiratete Geschiedene) und all denen, die von der Kirche ausgegrenzt werden wegen ihres Geschlechtes (z.B. Frauen vom Priesteramt), wegen ihrer sexuellen Orientierung (z.B. Homosexuelle), wegen ihrer theologischen Ansichten oder wegen ihrer offen geäußerten Kritik an der Amtskirche (z.B. Entzug der Lehrbefugnis).

> Buchtipps: Frohbotschaft / Drohschaft hier

  • Das Thema der Zulassung geschiedener Wiederverheirateter zu den Sakramenten und der Vorstoß der drei südwestdeutschen Bischöfe aus dem Jahr 1993 haben nichts von ihrer Dringlichkeit eingebüßt.
    aktuell > Wir sind Kirche 2012/2013
    > Wir sind Kirche 2008

  • Spirituelle Begegnungstage für Menschen „in der Mitte des Lebens“ hat Wir sind Kirche erstmals im Sommer 2006 auf Burg Rothenfels durchgeführt. Gemeinsam suchen wir Annäherung an eine Kirche, die uns Heimat bietet und uns glaubwürdig Kirche sein lässt.
    > Spirituelle Begegnungstage

  • Wir sind Kirche hat das Projekt „Bibel in gerechter Sprache“, eine neue textgenaue wie zeitgemäße Übersetzung der Bibel durch namhafte Theologen und Theologinnen unterstützt und die Kosten für das Buch Judit übernommen.
    > www.bibel-in-gerechter-sprache.de

  • Das Wir sind Kirche-Gottesdienst-Forum enthält der Liturgiereform des zweiten Vatikanischen Konzils (Liturgiekonstitution Sacrosanctum Concilium) entsprechende Gottesdiensttexte aber auch experimentelle Gottesdienst-Formen sowie ausgewählte Literaturhinweise zur Gottesdienstgestaltung.
    > Wir sind Kirche-Gottesdienst-Forum

  • Neue Internetplattform „Vision 2020 – Glauben leben“ Immer mehr Christinnen und Christen suchen eine geistliche Heimat und Gemeinschaft auch außerhalb der vorgegebenen Kirchenstrukturen. Deshalb hat die KirchenVolksBewegung die Internetplattform www.vision-glauben-2020.de gestartet zum Austausch über die eigenen Träume, Hoffnungen und Erfahrungen.
    > www.vision-glauben-2020.de

  • Weitere spirituelle Angebote von Wir sind Kirche
    > hier


Geschiedene Wiederverheiratete





Ich unterstütze . . .
Ich mache mit . . .

> aktueller Info-Brief
> aktuelle Newsletter
> Newsletter abonnieren
> Presse-Newsletter
bei

Frauenwürde e.V.
Schwangerschafts-
konfliktberatung


Beratung und Hilfe bei sexualisierter Gewalt in der Kirche


Aktuelle Aufbrüche
im In- und Ausland

AKTUELLES THEMA
Bischofsbestellungen
in Deutschland


Katholikentag Regensb.
28. Mai-1. Juni 2014


Bundesversammlung 21.-23. März 2014

50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil

Ev. Kirchentag Hamburg
1.-5. Mai 2013

Aktion "Lila Stola"

Familien-Synode 2014










© 2006 Wir sind Kirche