8.10.2020 - M√ľnchner Kirchenradio

Wir sind Kirche! (mit Audio)

Die katholische Laienbewegung feiert ihr 25-jähriges Jubiläum. Seit 1995 kämpft kämpft der Verein für Reformen in der Kirche.

Die Kirchenvolksbewegung "Wir sind Kirche" kämpft seit einem Vierteljahrhundert für Reformen in der Kirche.
[Das Foto entstand am 30. März 2008 beim Open Air-Gottesdienst für Frauenordination vor dem Dom zu Paderborn nach der Wir sind Kirche-Bundesversammlung in Bielefeld.]

 


In Österreich begann alles: Nach Missbrauchsvorwürfen gegen den Wiener Kardinal Hans-Hermann Groer wurden dort 500.000 Unterschriften für grundlegende Reformen in der katholischen Kirche gesammelt. Die Geburtsstunde von "Wir sind Kirche". In Deutschland zogen engagierte Laien mit dem Kirchenvolksbegehren nach. Bundessprecher Christian Weisner erinnert sich in "München am Mittag" an 25 Jahre katholische Laienreformbewegung.

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Link zum Audio (ab Minute 4:30 bis Minute 8) unten auf der Seite.

https://mk-online.de/meldung/wir-sind-kirche.html

Zuletzt ge√§ndert am 13­.11.2020